Dec 16

Masters-Mädels erfolgreich

05-08-2019
12 Medaillen aus Leibnitz entführt
Ein "Dreimäderhaus" des ATUS Knittelfeld startete bei den Steirischen Mastersmeisterschaften in Leibnitz - und dies äußerst erfolgreich!
 
Mit Sabine Plammer stellte der ATUS Knittelfeld in der Klasse W65 die Siegerin in allen Wurfdisziplinen; Gold im Hammer-, Diskus- und Speerwurf sowie im Kugelstoßen für Sabina. In der W40 duellierten sich die beiden weiteren Knittelfelderinnen Daniela Stoxreiter und Eva Maier. Daniela, nach über 25 Jahren Wettkampfpause sorgte dabei für ein gelungenes Comeback und sicherte sich die Siege im 100m-Sprint, im Weitsprung und im Kugelstoßen. Jeweils auf Platz zwei landete Eva Maier hinter ihrer Teamkollegin im 100m-Sprint, im Weitsprung und im Kugelstoßen. Dafür jubelte Eva über die 200m und im Hammerwurf über Gold.
 
Somit konnten die drei Knittelfelder ATUS-Leichtathletinnen insgesamt 12 Meisterschaftsmedaillen aus Leibnitz "entführen".